Hinweise

Aushändigung von Reisedokumenten

Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie nach Zahlungseingang ausgehändigt. Auch wenn wir Ihre Unterlagen auf Ihren Wunsch hin per Post versenden bleibt die Leistung eine Holschuld, d. h. ERE braucht die Leistung nur zur Abholung in den Geschäftsräumen in der Friedrichstraße 90 in 10117 Berlin 6. Etage bereitzuhalten.
Germany

Rechtzeitig vor Reiseantritt

Etwa vier bis sechs Wochen vor dem Abflug - versenden wir die ausführlichen PRAKTISCHEN INFORMATIONEN UND REISEHINWEISE. Diese enthalten eine Fülle von Angaben, die für die Reisedurchführung selber, aber auch für die Vorbereitung auf die Reise wichtig sind. Viele Punkte (z.B. Kleidung, Zeitverschiebung, Geld/Währung, Souvenirs-Shopping, zusätzliche Reiseausgaben während der Reise, Essen und Trinken etc.) erfahren da ihre ausführliche Darstellung.

Unsere Fluggesellschaften

In der Regel nennen wir die Fluggesellschaft bei der Leistungsauschreibung, doch möchten wir ausdrücklich betonen, dass die Beförderung je nach Verfügbarkeit - besonders zu den Spitzenzeiten - auch mit einer anderen Fluglinie erfolgen kann. Sehr gerne versuchen wir bei den angebotenen Reisen individuelle Vor- oder Nachprogramme anzubieten. Da in diesen Fällen oftmals der für die eigentliche Reise kalkulierte günstigere Gruppentarif nicht zur Anwendung kommen darf, sehen wir uns gezwungen, den Differenzbetrag zusätzlich in Rechnung zu stellen. Vermehrt werden Buchungswünsche für besondere Sitzplätze an uns herangetragen, die wir nach Möglichkeit an unsere Airline-Partner weiterleiten. Eine Garantie für die Beförderung auf einem bestimmten Platz können wir jedoch weder übernehmen, noch kann der Sitzplatzwunsch Vertragsinhalt sein.

Flughafensteuern

Bewusst haben wir die Flughafensteuern für den Rückflug vom letzten Aufenthaltsort der Reise nicht in den Reisepreis mit einbezogen. Der Grund dafür ist, dass unsere Reise-Teilnehmer gerne eine individuelle Verlängerung am letzten Zielort der Reise vornehmen. Wir bitten daher alle Teilnehmer, in ihrer Reisekasse den Betrag für die Flughafensteuern für den Rückflug bereitzuhalten!. In der Leistungsbeschreibung ist der geschätzte Circa-Betrag gesondert aufgeführt. Die Flughafensteuern, die jedoch während der Reisedurchführung selber, also bis zum Antritt des Rückfluges, anfallen, sind dagegen in dem Leistungsumfang unserer Reisen enthalten.

Höhere Reisepreise bei kleinerer Gruppengröße

In der Leistungsbeschreibung jeder unserer Reisen ist die Mindestgruppengröße angeführt. Sollte die Mindestgruppengröße buchungsmäßig nicht erreicht werden, so gibt es drei Möglichkeiten: Entweder müssen wir die Reise absagen. Oder wir bieten die Reise ohne ständigen Reiseleiter an, sondern mit Lokalführern im Zielgebiet. Oder wir behalten uns vor, den Teilnehmern vorzuschlagen, diese Reise dennoch durchzuführen, wobei die dann auftretenden Mehrkosten durch eine Reisepreis-Erhöhung aufgefangen werden.

Kreditkartenakzeptanz

Die Bezahlung Ihrer Rund- und Erlebnisreise kann mit Visa Card erfolgen. Für alle anderen Reisen gelten die jeweiligen Zahlungsmodalitäten der Veranstalter.

unsere verschiedenen Reisearten

Rundreisen/Erlebnisreisen sind bei uns nicht bildungslastig, ruinenorientiert oder einseitig auf Kultur ausgerichtet, sondern auf einen hohen Erlebniswert, der im Ablauf durchaus etwas flexibler bei vielen Gelegenheiten genügend Freiraum für eigene Dispositionen lässt. Expeditionen sind vom Reiseverlauf nicht bis ins letzte Detail festgelegt. Dabei steht, wie bei allen unseren Reisen, der Erlebniswert immer im Vordergrund.

Problematik im Reiseland

Nicht überall werden wir den Komfort finden, den wir vielleicht erwarten oder meinen, beanspruchen zu können. Hygiene, Serviceverlässlichkeit, technische Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Komfort und Standard, das kulinarische Angebot etc., das alles mag für eine möglichst reibungslose Tourdurchführung wichtig sein, wird aber überall anders definiert. Deshalb behalten wir uns kurzfristige Änderungen vor, so dass es zu Verschiebungen im Reiseverlauf kommen kann.

Unsere Reisepreise

Unsere Preise beziehen sich auf eine Person im Doppelzimmer oder Doppelkabine und sind als "ab" -Preise zu verstehen. Je nach Zimmer- oder Kabinenkategorie verändern sich die Preise. Die im Reisepreis eingeschlossenen Leistungen geben an, was durch unsere Reisepreise abgedeckt ist. Trinkgelder (etwa für die örtlichen Führer, für Busfahrer, für Ihren ständigen Reiseleiter etc.) sind in unseren Reisepreisen nicht enthalten - wohl aber Bedienungsgelder. Wir halten Trinkgelder aber stets als die sympathischste, individuellste und direkteste Form von Dankbarkeitsbezeigung, da sie wirklich dem zugute kommt, der sie sich "verdient hat".

Pass (Einreisebestimmungen) - Visum - Impfungen

Ein gültiger Reisepass (mehr als 6 Monate gültig!) ist für alle hier vorgestellten Reiseländer notwendig. Nicht-deutschen Staatsbürgern gibt das jeweilige zuständige Konsulat Auskunft. Die in der Leistungsbeschreibung vieler Reisen genannten Visumgebühren beinhalten die Kosten für das Visum und die Kosten für die Visumeinholung bei dem jeweiligen Konsulat (Kosten für Versand- und Kommunikation sowie ggf. Visumservice). Soweit wir gemäß Leistungsbeschreibung die Besorgung von Visa übernehmen, erfolgt diese Besorgung im Auftrag des Reisenden. Die Erteilung von Visa durch die zuständigen Behörden ist nicht Bestandteil der Leistungsverpflichtung des Reisebüro Lode Leipziger Strasse aus dem Reisevertrag. Der Reisende trägt allein das Risiko der Erteilung oder Nichterteilung dieser Dokumente. Der Reiseveranstalter haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, es sei denn, der Veranstalter hat die entstandene Verzögerung zu vertreten. Sofern die Besorgung eines Einzelvisums erforderlich ist, ist die Visierung von jedem Reiseteilnehmer selbständig vorzunehmen. Der Reisende ist für die Einhaltung aller für die Durchführung der Reise wichtigen Vorschriften selbst verantwortlich. Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren, gegebenenfalls sollte ärztlicher Rat zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken eingeholt werden. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung wird verwiesen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir Ihnen in Bezug auf die Impfbestimmungen nur Hinweise geben dürfen. Beim Reisemedizinischen Infotelefon erhalten Sie Auskunft zur notwenigen und sinnvollen Reisevorsorge für Ihr Reiseziel.

Kerosinpreis- bzw. Sicherheitszuschläge

Wir behalten uns vor, unsere Reisepreise für nachträglich erhobene Gebühren der Fluggesellschaften für Kerosinpreiserhöhungen oder Sicherheitsmaßnahmen, entsprechend anzupassen.

Bearbeitungs-/ Umbuchungsgebühr

Bei den meisten unserer Rundreisen ist eine individuelle vorgezogene (Vorprogramm) oder/und eine abschließende individuelle Verlängerungsmöglichkeit buchbar. Für die Bearbeitung von Vor- und/oder Anschlussprogrammen berechnen wir grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 25,- pro Person.. Umbuchungen (d.h. eine andere Rundreise oder ein anderer Reisetermin) sind nur durch Rücktritt vom Reisevertrag (Storno) zu den aktuellen Rücktrittspauschalen und anschl. Neuanmeldung möglich.

Eintrittsgelder

Wenn nicht ausdrücklich in der Leistungsbeschreibung angeführt, sind Eintrittsgelder für Museen, Besichtigungsplätze, Nationalparks etc .immer im Leistungsumfang der jeweiligen Reise enthalten!