Großbritannien, Südengland

Reiseprogramm

Genießen Sie mit ErlebnisReisen das very britishe Südengland mit seinen atemberaubenden Grafschaften, Herrenschlössern und wunderschönen rauen und dennoch romantischen Landschaften. Spazieren Sie durch typische englische Gärten. Entspannen Sie bei einem traditionellen englischen Tee und lassen sie die einzigartige Landschaft und harmonische, englische Kultur auf sich einwirken.

Grafschaft Kent – Das Herrenhaus von Knole
Das Herrenhaus von Knole gehörte einst dem Hochadel und liegt am Stadtrand von Sevenoaks, auf einer kleinen Hügellandschaft. Besonders auffallend ist, dass das Herrenhaus seit dem 17.Jahrhunder unverändert blieb und auch heute noch in einem sehr guten Zustand erhalten ist. Das Anwesen hat genauso viele Zimmer, wie das Jahr Tage hat und überzeugt mit prächtigem Stuck, Schnitzereien und Möbeln aus der Stuart-Zeit. Das Herrenhaus ist von einem riesigen, wunderschönen Garten umgeben und der anliegende Park eignet sich hervorragend für ausgiebige Spaziergänge.

Grafschaft Kent – Groombridge Place
Beim Besuch des Groombridge Place in der Nähe von Tunbridge Wells können Sie etwas ganz Besonderes erleben. Das Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert ist von einem Wassergraben umgeben. Entdecken Sie die, sogar mit Preisen ausgezeichneten Gärten, mit seinen vielen weißen Rosen, den interessant modellierten Bäumen oder spielen Sie eine Runde Schach, mit überdimensionalen Figuren. Ein besonderes Highlight des Hauses ist der kleine angrenzende Zoo mit seinen Rentieren, Schetland-Ponys oder den Alpacas, die Sie aus nächster Nähe beobachten können. Brighton Wie ein Juwel liegt eine der beliebtesten Städte an der Südküste Englands direkt am Meer, eingeschlossen zwischen dem Ärmelkanal und den Hügellandschaften von South Downs. Unzählige Touristen reisen jährlich in den wunderschönen Ort mit seiner riesigen Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie den Royal Pavillion, den berühmten West Pier oder die St. Nicolas Church. Kehren Sie ein in eines der hübschen Restaurants und genießen Sie eine Tasse englischen Tee und leckere Scones. Wer noch einen Abstecher in die Unterwasserwelt machen möchte. Sollte das Aquarium in Brighton besuchen, welches das älteste der Welt ist.

Isle of Wight
Der perfekte Ort für Ruhe, Entspannung und Erholung ist die Isle of Wight. Die natürliche Schönheit der Landschaft hat eine beruhigende Wirkung. Schon seit den viktorianischen Zeiten kommen die Menschen hierher, um sich vom Alltagsleben zu erholen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel gehört das Wahrzeichen „The Needles“ - typische Kreidefelsen, die sich entlang der Küste erstrecken. Besichtigen Sie die kleinen Ortschaften der Insel, wie Newport Quay, Ryde, Sandown oder Cowes und lassen Sie sich der typischen englischen Atmosphäre und den herrlich, schönen Landschaften verzaubern, die einst Königin Viktoria schon liebte.

Grafschaft Somerset - Shaftsbury
Erleben Sie in Shaftsbury atemberaubende Aussichten, wenn Sie die umliegenden Landschaften erblicken. Hier vermischen sich Tradition und Geschichte miteinander und sie erleben das wärmste Willkommens-Gefühl in Shaftsbury, einer kleinen, süßen Stadt in der Gemeinde Dorset. Die Stadt ist die Heimat des berühmten Golden Hill, der sich über die malerische Szenerie erhebt und einen grandiosen Ausblick über das Wandertal Blackmoor Vale bietet. Für Gartenliebhaber ist der Landschaftspark Stourhead ein idealer Ort zum verweilen .Angekommen auf dem Golden Hill bietet sich ein Besuch des gleichnamigen Museums an, welches aus komplett aus Sandstein erbaut ist.

Grafschaft Somerset - Salisbury
Der südwestlich von London gelegene Ort Salisbury ist die Hauptstadt der Grafschaft Wiltshire und wird zudem als die Kathedralenstadt Englands bezeichnet. Die Salisbury Cathedral oder auch St. Marys Church genannt, gehört zu den bedeutendsten Sakralbauten Englands und stammt aus der Zeit der Gothik. Hier wird unter anderem einer der wichtigsten Schriftstücke aufbewahrt – die Magna Carta, ein Dokument das die politische Freiheit des Adels festhält. Besuchen Sie das Salisbury Museum und lernen Sie die Geschichte der Stadt kennen oder besichtigen Sie die Cathedral Close, eine Stadt in der Stadt und besonders am Abend zu empfehlen.

Forde Abbey – schmuckes Kloster-Herrenhaus
Ford Abbey ist ein echtes Schmuckstück und für seine atemberaubende Schönheit bekannt. Diente das Anwesen einst den Mönchen, so ging es im 17. Jahrhundert in den Privatbesitz über. In dem ehemaligen Klosterhaus vereinen sich barocke Baukunst mit und klösterliches Design, welches auch heute noch in einem sehr guten Zustand ist. Neben dem Prachtbau ziehen vor allem die umliegenden traumhaften Gärten und Parks viele Besucher an. Mit viel Sorgfalt und Liebe angelegt, laden die Gärten mit ihren besonders gestaltenden Baumkronen und Pflanzen zum Spazieren ein. The Lost Gardens of Heligan Botaniker werden sie ich in diese wunderschöne Landschaft des The Lost Gardens of Heligan sofort verlieben. Vor dem Verfall bewahrt, blühte die Anlage in den letzten Jahren wieder auf und zählt zu den bekanntesten und schönsten Gartenanlagen Englands. The Lost Gardens of Heligan befinden sich in der Grafschaft Cornwall und ein Besuch ist absolut empfehlenswert. Zwischen Schluchtgarten und einem englischen Landschaftspark erstreckt sich die große Anlage. Wandern Sie durch den dazugehörigen Dschungel bis ins Lost Valley. Hier werden Sie von Eichen- und Buchenalleen, sowie von Kastanienhainen überrascht und überwältigt sein. Grafschaft Stourhead Ungefähr eine halbe Stunde von Bath entfernt liegt die wunderschöne Parkanlage Stourhead. Ein Gesamtkunstwerk der englischen Gartenkunst. Hunderte verschiedener Rhododendren-Arten, Kameliensorten und alle Koniferentypen dieser Welt finden hier ihren Platz. Am Rande des Parks ragt der Alfred Tower in die Höhe, ein Bauwerk ohne eine bestimmte Funktion. Spazieren Sie auf den vielen ungeraden Pfaden vorbei am Flora-Tempel bis zum Pantheon oder zum Apollo und genießen Sie die spektakulären Szenerien dieser viktorianischen Anlage.

Grafschaft Cotswolds – Bilderbuch Idylle
Genießen Sie die Herrlichkeit des romantischen Landstrich Cotswolds. Nirgends sieht es englischer aus als in der „Area of outstanding natural Beauty“. Wandern Sie über die sanften Hügel und lassen Sie ihren Blick über die wunderschöneLandschaft schweifen, die einem Bilderbuch entspringt. Ein Spaziergang das durch bezaubernde Städten Village Gree, mit seinen vielen Cottages, ein Besuch in einem der einladenen Pubs oder wahlweise ein Cup of Tea bei einer englischen Familie sind perfekte Gelegenheiten die englische Kultur näher kennenzulernen. Bristol Die im Südwesten gelegene Stadt Bristol liegt in unmittelbarer Meeresnähe und besticht durch seinen Mix aus maritimen und englischen Charakter. Die malerische Stadt bietet in jedem Stadtviertel viel zu erleben und zu entdecken. In Zu den wertvollsten architektonischen Kunstwerken zählt die St. Maria Kirche. Das aus Sandstein gebaute Bauwerk stammt aus der Gotik und überzeugt durch seine Größe und Schönheit. Besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt die „Clifton Susppension Bridge“, eine Hängebrücke die von zwei steinernen Pfeilern getragen wird. Schauen Sie bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt in eines der lokalen Restaurants oder Pubs vorbei.

Bath und Blenheim Palace
Auf einer Reise durch Südengland darf ein Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes auf keinen Fall fehlen. Lassen Sie sich von der römisch-antiken Thermalbadanlage und er einzig entspringenden Thermalquelle Englands beeindrucken. Besichtigen Sie das Dampfbecken, in dem einst die Römer ihr Bad nahmen oder entdecken Sie das historische Gebäude, den „The Pump Room“. Ein imposanter neoklassizistischer Saal mit einer eigenen Zapfanlage, aus dem warmes Thermalwasser geschöpft wird. Das Blenheim Palace gehörte einmal dem großen britischen Adel und entstammt der Zeit des englischen Barocks. Flanieren Sie durch den italienischen Garten, vorbei an Wasserterrassen und Rosengärten oder verweilen Sie ein Weile im Lustgarten.

Bei Interesse senden wir Ihnen gern die ausführlichen Programme zu und stellen Ihnen unsere ErlebnisReisen in Wort und Bild vor.

Hier geht es zur

Buchungsanfrage